Die drei Leben der Rosa Eine Fantasiegeschichte von Sabine Nehmzow Musik und musikalische Leitung Jens Wessel
Rosa   ist   jung   und   unglücklich.   Sie   hasst   ihr   langweiliges   und   normales   Leben   und wünscht   sich   jede   Nacht   nichts   sehnlicher,   als   auszusehen   wie   eines   der   Models,   die sie so sehr im Fernsehen bewundert. Sie träumt davon, reich und berühmt zu sein. Eines   Abends   begegnet   sie   in   der   Dunkelheit   einem   Fremden.   Eine   schicksalhafte Begegnung. Rosas Leben verändert sich an den folgenden drei Tagen von Grund auf.